Nach meiner ersten Woche in Bangkok habe ich mich gestern weiter gewagt… Mit dem Zug Richtung Süden nach Chumphon. In Sachen Verspätung werde ich mich nicht mehr über die Deutsche Bahn beschweren, weil wir mit unserem Zug hier nach 2 Stunden Fahrzeit bereits 1,5 Stunden Verspätung hatten, wohl aber über das Unterhaltungsprogramm ;-). Hier kommen im Minutentakt Leute vorbei, die dir was zu Trinken, jede Menge verschiedenes Essen, Lesestoff und was auch immer verkaufen. Und der Schaffner geht vor jeder Station durch den Zug und weckt die Leute bzw sagt ihnen bescheid, dass sie nun auszusteigen haben. Klappt natürlich nur, weil er eine Liste mit allen Fahrgästen hat und jeder einen festen Sitzplatz…und das bei 7,50 Euro für eine 600 km Fahrt! Das sollte die Bahn in Deutschland mal machen ;-)! Bin jedenfalls nach ca 10 Stunden im Zug angekommen und nach einer erholsamen Nacht gehts jetzt weiter auf Koh Phayam….