Ich bin ja nicht zum ersten Mal in KL, aber irgendwie bin ich verwirrt….aber vielleicht könnt ihr mir helfen?!?
 
– Warum gibt es hier in Malaysia so viele hochpreisige deutsche Nobelkarossen (Mercedes, Audi, BMW), aber die Taxen sind die ältesten Schrottkarren?
 
– Warum fährt mein Taxifahrer einen Umweg von 7 km bei einer Strecke von 2 km, obwohl ich die Straße heute zu Fuß mühelos gefunden habe? (Ok, ich kenne die Antwort darauf und die Beschwerdemail ist auch schon unterwegs…trotzdem ärgerlich)
 

– Warum kostet eine kleine Dose lokales Bier das gleiche (8 RM) wie 200 ml Gin im Supermarkt? Aufgrund meines begrenzten Budgets und dem besseren ‘Preis-Leistungs-Verhältnisses’ hab ich mich natürlich für den Gin entschieden ;-)
 

 

– Warum habe ich heute mindestens 3 Einheimische mit einem BVB Trikot gesehen, aber keinen mit einem Bayern-Trikot?
 
 
– Warum kostet die gefakete IceWatch in Chinatown überall genau 13 MR und nicht 12 oder 14?
Immerhin haben sie aber auch schon das 4-Stern-Trikot im Angebot ;-)!

 

 

– Warum hängen überall Unmengen von Malaysischen Flaggen? Hab ich einen Feiertag verpasst? Finden Sie die Flagge einfach schön? Oder müssen sie daran erinnert werden, in welchem Land sie gerade sind?
 

 

– Warum bauen die hier so hoch (weil sie es können???)?

 

 
-Warum muss meine Mit-Schläferin im Hostel nach 23 Uhr von ihrem Bett aus skypen, wenn es auch eine Lobby gibt und ich schlafen will?
 
 
– Warum gehen die Männchen auf der Fußgängerampel nach rechts? Liegt das am Linksverkehr? Werde es weiter beobachten…..
 

 

– Warum gibt es hier auch ‘Whitening-Deo’? Ich kenne die Cremes, aber ist man speziell unter der Achsel so braun?!? Man könnte sich da ja auch die Creme hin schmieren…

 

Auf die folgenden Fragen hab ich eine Antwort gefunden :-))):
– Was ist der wohl am schlechtesten verkaufbare Artikel in KL? 
  Der Wollmantel bei H&M für ca 100 Euro

 

 
– Warum hab ich den ganzen Tag so geschwitzt? Man beachte ‘gefühlte Temperatur’

 

So, das wars für heute….bin gespannt auf eure Erklärungen der vielen offenen Fragen in den Kommentaren! 
 
Beim nächsten Mal erzähle ich euch dann, wie Zugfahren in Malaysia ist und ob Singapur wirklich so sauber, teuer und futuristisch ist :-)))